Schulausfall?

Aktuelle Meldungen

Alle anzeigen

Meldung vom 28.02.2017 15:52 Uhr

An den berufsbildenden Schulen des Landkreises Nienburg/Weser fällt am Mittwoch, 01. März 2017, der Unterricht wegen eines Heizungsschadens aus. Die Zwischenprüfung der zahnmedizinischen Fachangestellten findet von 14.00 bis 16.00 Uhr in der benachbarten Integrierten Gesamtschule (IGS) Nienburg, Raum 1101, Berliner Ring 47, statt."

Aktuelle Meldungen

Meldung vom 28.02.2017 15:52 Uhr

An den berufsbildenden Schulen des Landkreises Nienburg/Weser fällt am Mittwoch, 01. März 2017, der Unterricht wegen eines Heizungsschadens aus. Die Zwischenprüfung der zahnmedizinischen Fachangestellten findet von 14.00 bis 16.00 Uhr in der benachbarten Integrierten Gesamtschule (IGS) Nienburg, Raum 1101, Berliner Ring 47, statt."

Meldung vom 03.11.2016 09:23 Uhr

Unterrichtsausfall, z. B. bei extremen Wetterverhältnissen

Der Landkreis trifft in der Regel erst am frühen Morgen des jeweiligen Schultages die Entscheidung, ob bei widrigen Witterungsbedingungen der Unterricht an allen Schulen im Kreisgebiet einschließlich der Stadt Nienburg/Weser stattfinden kann oder nicht.

Schülerinnen und Schüler der Berufsschule sind gehalten, bei Unterrichtsausfall ihre Ausbildungsbetriebe aufzusuchen.

Push-Nachricht

Eine Push-Nachricht bei Schulausfall erhalten Sie nur, wenn Sie die App im

Play Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.nolis.schulausfall oder

App Store: https://itunes.apple.com/de/app/schulausfall/id1069138694?mt=8 

heruntergeladen haben!

Zusätzlicher Hinweis auf das Elternrecht:

Wenn nur in einem kleinen Teil des Landkreises extreme Witterungsverhältnisse herrschen, ist ein kreisweiter Unterrichtsausfall nicht zu rechtfertigen. Die Eltern haben das Recht zu entscheiden, dass ihr Kind wegen unzumutbarer Gefährdung auf dem Schulweg zu Hause bleibt.

Hilfe

Diese Hilfe soll Ihnen einige Bedienungshinweise geben. Es handelt sich um eine WebApp, das heißt, sie muss nicht aus dem AppStore oder Market heruntergeladen werden, sondern läuft plattformunabhängig im Browser Ihres Smartphones. Um die App nutzen zu können, wird eine Internet-/Datenverbindung benötigt.

Hinweise zur Bedienung

Die Auswahlfelder führen Schritt für Schritt durch die App. Bei der Standortbestimmung muss der Pin mit dem Finger auf den gewünschten Standort verschoben werden.

Mit "übernehmen" wird der gewählte Standort gespeichert. Der Fotoupload ist modell- und browserabhängig: Entweder durch Dateiauswahl über den Dateibrowser, oder es kann über die direkt aktivierte Kamera ein Foto erstellt und hochgeladen werden. Nach Eingabe der Mailadresse und gegebenenfalls Name und Beschreibung erfolgt das Absenden.

Anlegen eines Icons auf dem Startbildschirm Ihres Android-Smartphones

Durch das Auswählen des "Lesezeichen-Symbols" im Android-Standard-Browser und der darauf folgenden Auswahl "Hinzufügen" wird ein Lesezeichen im Browser angelegt. Nach längerem Drücken (ca. 3 Sekunden) auf das neu angelegte Lesezeichen öffnet sich ein Menü. Hier wird bei der Auswahl "Verknüpfung auf dem Startbildschirm" ein Icon auf dem Startbildschirm abgelegt. Von hier kann die WebApp direkt gestartet werden.

So geht es Schritt für Schritt:

  1. Klicken Sie auf das Icon "Lesezeichen" oben rechts im Browser.
  2. Es öffnet sich ein Menü, dort den Button "Hinzufügen" auswählen.
  3. Im folgenden Bereich können Sie einen Namen vergeben. Voreingestellt ist hier der Name der WebApp. Nachdem Sie einen Namen festgelegt haben, drücken Sie den Button "OK".
  4. Durch Klicken der Auswahl "Verknüpfung auf dem Startbildschirm" (je nach Version auch "Schnellz. für Start hinz.") wird das Icon der App auf Ihrem Startbildschirm abgelegt.
  5. Nun befindet sich ein Start-Icon auf dem Android-Smartphone. Von hier kann die WebApp direkt gestartet werden.

Anlegen eines Icons auf dem Startbildschirm Ihres iPhones

Durch das Auswählen des "Pfeilsymbols" im Safari-Mobile Browser und der darauf folgenden Auswahl "Zum Home-Bildschirm" wird ein Icon auf den Startbildschirm gelegt und die WebApp kann in Zukunft direkt von dort gestartet werden.

So geht es Schritt für Schritt:

  1. Klicken Sie auf das Icon (Kasten + Pfeil) in der Safari-Browser Leiste.
  2. Es öffnet sich ein Menü, dort den Button "Zum Home-Bildschirm" auswählen.
  3. Im folgenden Bereich können Sie einen Namen vergeben. Voreingestellt ist hier der Name der WebApp. Nachdem Sie einen Namen festgelegt haben, drücken Sie den Button "Hinzufügen".
  4. Nun befindet sich ein Start-Icon auf dem iPhone. Von hier kann die WebApp direkt gestartet werden.

Informationen

Eine Push-Nachricht erhalten, wenn die Schule ausfällt:

  1. Laden Sie die App im Play Store oder im App Store herunter und installieren Sie die App. Über die "Web-App" erhalten Sie keine Push-Nachrichten.
  2. Aktivieren Sie in den Systemeinstellungen Ihres Gerätes immer die Benachrichtigungen für diese App.
  3. Für eine akustische Benachrichtigung stellen Sie die "Benachrichtigungen" nicht auf "stumm".
  4. Für den Empfang der Daten müssen WLAN oder Mobile Daten eingeschaltet sein!
  5. Über den Button "Aktualisieren" unten links können Sie die Informationen in dieser App aktualisieren.